Diese Seite Drucken

Römerstraße Neckar-Alb-Aare

Römerstraße

Die Römerstraße Neckar-Alb-Aare verbindet auf historischen Römerwegen zahlreiche Schauplätze antiker Geschichte in der Region Neckaralb bis in die Schweiz. So können vielfältige Siedlungstypen der römischen Zeit "erfahren" werden: ländlicher Gutshof, dörfliche Siedlung, Kastellort und Hauptstadt einer Civitas. Ausgrabungen, Denkmale und Museen entlang der Römerstraße sind eindrucksvolle Spuren der provinzialrömischen Geschichte Obergermaniens.

Die berühmte  "Peutinger Karte" (mittelalterliche Kopie einer antiken Straßenkarte) zeigt den Weg vom Legionslager in Windisch über Rottweil nach Rottenburg (Sumelocenna) und schließlich nach Köngen.

 

Weiterführende Seiten:
Übersichtskarte der Römerstraße (pdf Download 235 KB)
Römerstraße Neckar-Alb-Aare 

 Highlights Tourismus

Rock.Pop am ZOB: Sommer Open Air Wochenende 9./10. August 2014
Es geht weiter! Nach dem vielversprechenden und sehr erfolgreichen Start im 1. Jahr mit Sil...
[mehr...]

Neuer Besenführer für den Landkreis Tübingen
Auf der CMT in Stuttgart stellte der Landkreis Tübingen einen neuen Wein-, Most- und Besenf&uu...
[mehr...]

Übernachten in Rottenburg
Sie möchten in Rottenburg übernachten? Schauen Sie sich bei unseren Gastgebern um. ...
[mehr...]

Neues Internet-Layout auch für Smartphones und Tablets
Die WTG geht mit ihrem neuen Internetauftritt jetzt einen großen Schritt weiter. Ab sofort is...
[more...]

NEU: Rottenburger Fototassen
Ganz neu eingetroffen ist die Rottenburger Fototasse mit zwei Motiven von Marlies Wagner. ...
[more...]

Baumaßnahmen in Rottenburg und Bad Niedernau
Um u.a. die Radwegesituation, vor allem des Neckartalradweges in Rottenburg zu verbesseren,...
[more...]