Diese Seite Drucken

Highlights Wirtschaft Tourismus Gastronomie

Achtung: Verkehrssicherung, Sanierung Kreuzweg auf dem Sebastian-Blau-Wanderweg
 

Verkehrssicherung, Sanierung Kreuzweg - Info vom Landratsamt, Abteilung Forst, Forstrevier Rottenburg Nord:

Viel Totholz, durch Sturm angeschobene Bäume, Zwiesel und tote abgestorbene Äste im Kronenbereich beeinträchtigen die Sicherheit für Erholungssuchende, Wanderer und Sportbegeisterte im Bereich "Altstadtberg" und am Sebastian-Blau-Wanderweg.

Uns ist es eine Verpflichtung sich um Ihre Sicherheit im Wald zu kümmern und das Mögliche zu machen.

Von der Bürgerstiftung wird der Kreuzweg mit den Stationen zeitnah hergerichtet. Fundamentarbeiten für die Kreuzwegbildstöcke auf den bisherigen Standorten müssen vorbereitet werden. Steinschlaggefahr und Abrutschungen des Bodens sollen verhindert werden, deshalb erfolgen auch Auflichtungen des Bestandes, um die Naturverjüngung zu etablieren.

Eine Umleitungsstrecke kann nicht ausgeschildert werden.

Nach dem erfolgten Holzeinschlag werden die Wanderwege wieder fachmännisch hergerichtet.

Auch wenn keine Motorgeräusche zu vernehmen sind, bitten wir Sie die Absperrungen zu respektieren für Ihre und unsere Sicherheit.

Die Sperrung dauert je nach Witterung ca. eine Woche.

Stand: 18.03.2019

   
Freizeit - Rottenburg von A-Z: Die neue Broschüre mit allen Freizeitaktivitäten in und um Rottenburg am Neckar!
WTG-Bild

Die neue Broschüre "Freizeit - Rottenburg von A-Z" bündelt sämtliche touristische Attraktionen in Rottenburg am Neckar und Umgebung. Die Broschüre bietet sowohl Einheimischen wie auch Touristen einen hervorragenden Überblick über die verschiedensten Freizeitmöglichkeiten rund um Rottenburg am Neckar. Daher ist die Stadt mit ihren Ortschaften idealer Ausgangspunkt für eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten in der näheren und weiteren Umgebung. Werfen Sie einen Blick in die Broschüre und lassen Sie sich überraschen, was es in Rottenburg zu entdecken gibt! 

Die Broschüre gibt es ab sofort bei der WTG Tourist-Information am Marktplatz. Gerne schicken wir Ihnen die Broschüre auch auf dem Postweg zu! 

 

 

Neuer Flyer "Stadt(ver)führungen 2019" druckfrisch bei der WTG!

WTG-Bild

Der Stadtführungsflyer „Stadt(ver)führungen 2019“ zeigt abwechslungsreiche und interessante Sonntagsführungen. Historische Stadtrundgänge an den Samstagen in den Sommerferien stellen eine optimale Verbindung mit einem Marktbesuch dar. Kulinarische Stadtführungen und Führungen durch die Justizvollzugsanstalt werden ebenfalls angeboten. Aufgrund der hohen Nachfrage in den letzten Jahren bietet die WTG nun zwölf Führungen im Garten von Professor Doschka an. Führungen auf dem Schloss Weitenburg werden in Verbindung mit einer Afternoon Tea Time angeboten.

Die Führungen am 24.05. und 27.06. im Garten von Prof. Doschka stehen nicht mehr für eine Buchung zur Verfügung!

Auch für Gruppen bietet die WTG ein breites Portfolio an Führungen an. Lassen Sie sich von unserem Flyer inspirieren. Gerne stellen wir ein individuell angepasstes Programm zusammen.

Alle abwechslungsreichen und informativen Führungen sind ab sofort bei der WTG Tourist-Information buchbar. Buchungen werden bevorzugt persönlich oder telefonisch entgegengenommen unter 07472/916236 oder info@wtg-rottenburg.de.

 

Weiterlesen »
Urbs Pia - sakrale Stätten in Rottenburg am Neckar

WTG-Bild

 

 

Eine Neuauflage des Führungsangebots " Urbs Pia - sakrale Stätten in Rottenburg am Neckar" hat die WTG gemeinsam mit dem Bischöflichen Ordinariat pünktlich zur CMT 2019 fertiggestellt. Verschiedene Bausteine wie Führungen im Diözesanmuseum, Bischöflichen Ordinariat, im Dom St. Martin, der Sülchenkirche und vieles mehr bieten ein abwechslungsreiches und informatives Programm. Highlights wie ein Orgelspiel in einer der Kirchen und die Multi-Media-Show in der Sülchenkirche runden das Angebot ab. Die Bausteine können beliebig zusammengestellt werden. Ein Besuch in der Rottenburger Gastronomie vor, nach oder zwischen den einzelnen Führungsbausteinen ergänzt den Aufenthalt in Rottenburg am Neckar.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse - kontaktieren Sie uns gerne unter Telefon 07472/916-236 oder per Email an info@wtg-rottenburg.de.

   
Sommer Open Air: Wincent Weiss (17.08.) und PUR (18.08.) kommen nach Rottenburg!!!

WTG-Bild

 

 

Auch in diesem Sommer findet auf dem Eugen-Bolz-Platz in Rottenburg ein Open-Air Highlight statt. Die Besucher dürfen sich in diesem Jahr auf Wincent Weiss am Samstag, 17. August und PUR am Sonntag, 18. August freuen.

Tickets gibt es bei der WTG Tourist-Information!

 

Weiterlesen »
Bewegen: Wandern, Radfahren, Pilgern

WTG-Bild

Im neuen Bewegen-Flyer der WTG werden barrierefreie Wege, Spazier- und Wanderwege, Radtouren sowie Pilgerrouten gebündelt dargestellt. Gemeinsam mit Kooperationspartnern wie der Tourismusförderung des Landkreises Tübingen, der Diözese Rottenburg-Stuttgart und vielen mehr ist dieser Flyer entstanden. Die Broschüre gibt es ab sofort in der WTG Tourist-Information am Marktplatz.

Aktualisiertes Unterkunftsverzeichnis 2019 "Hier liegen Sie richtig" ist endlich da!
WTG-Bild

Das Unterkunftsverzeichnis 2019 "Hier liegen Sie richtig" im neuen Design ist endlich da!

Es weist neben den Hotels, Gasthöfen, Ferienwohnungen und Privatzimmern auch das gastronomische Angebot Rottenburgs auf. Weitere Inhalte wie touristische Bausteine für einen Aufenthalt in Rottenburg, die Termine einiger Veranstaltungen und Stadtführungen sowie weitere interessante Informationen ergänzen die Übersicht an Betrieben.

Die Broschüre erhalten Sie direkt bei der WTG Tourist-Information am Marktplatz Rottenburg sowie telefonisch und per Email! Wir schicken Ihnen die Broschüre gerne zu! Selbstverständlich steht das Unterkunftsverzeichnis und Gästemagazin auch hier zum Download bereit.

 

   
Flyer "Kulturgenuss in Rottenburg am Neckar" bündelt die kulturellen Angebote in der Stadt!

WTG-Bild

Der Kulturfolder „Kulturgenuss in Rottenburg“ hat sich im vergangenen Jahr bewährt und so wurde pünktlich zur CMT 2019 eine Neuauflage angefertigt. Das Paket bündelt die bereits vorhandenen Flyer von römischem Museum, Sülchgaumuseum, Synagoge Baisingen, Diözesanmuseum, Sülchenkirche, dem Führungsangebot „Urbs pia“, den Rottenburger Konzerten des Kulturvereins und dem Stadtführungsflyer. Zudem wird mit einem Einleger auf die Veranstaltungshighlights im Jahr 2019 hingewiesen.

 

RoMärkle
WTG-Bild

Das RoMärkle ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Verein zu unterstützen. Bei jedem Ihrer Einkäufe in Rottenburg können Sie sich RoMärkle geben lassen, die Sie in einem Heft sammeln. Die vollen Hefte einfach in eine Sammelbox werfen und der Gegenwert des Heftes wird Ihrem Verein gutgeschrieben.
Bei RoMärkle tut jeder etwas: Vereine, Händler und Gewerbetreibende, Bürgerinnen und Bürger der Gesamtstadt Rottenburg. Es geht vor allem darum, den Gemeinschaftssinn zu stärken.
Jeder, der die RoMärkle Initiative unterstützt, kann dabei nur gewinnen. Einerseits profitieren unsere Vereine davon, andererseits werden lokaler Handel und Gewerbe gestärkt. Das wiederum kommt allen unseren Bürgerinnen und Bürgern zugute.

Die teilnehmenden Vereine, Händler und Gewerbetreibende finden Sie unter www.ro-maerkle.de

Webcam mit Blick auf den Marktplatz in der historischen Altstadt
Webcam auf dem Marktplatz

Mit der Webcam auf dem Marktplatz können Sie einen Blick in die gute und historische Stube von Rottenburg am Neckar werfen. Besonders lohnenswert ist dieses, um online Veranstaltungen verfolgen zu können.

Webcam auf dem Marktplatz

Weiterlesen »
Rottenburger Geschenkscheck
Rottenburger Geschenkscheck - das Erfolgsmodell

Haben Sie schon einmal daran gedacht, zu Weihnachten, an Geburtstagen oder Jubiläen nicht die zehnte Krawatte oder Konfekt zu verschenken, sondern ein ideales und variables Geschenk, dass in über 80 Unternehmen aus allen Branchen eingelöst werden kann? Der Rottenburger Geschenkscheck entwickelt sich seit Jahren zum Renner auch über die schwäbische Bischofsstadt hinaus.

Weiterlesen »

  

Wetter Rottenburg



Webcam auf dem Marktplatz
Webcam Marktplatz