Wohnmobil und Camping in Rottenburg

Ob in Innenstadtnähe, naturnah oder abendteuerlich: Rottenburg hält für Wohnmobil- und Camping Fans schöne Highlights bereit.

Wohnmobilstellplatz Rottenburg

Wunderschöner Wohnmobilstellplatz direkt am Neckarufer in Stadtnähe (Entfernung Zentrum ca. 1km), Ver- und Entsorgungsstation (Münzbetrieb Sani-Station) vorhanden. Ganzjährig 24 h geöffnet. Stellplatzgebühr wird über einen Parkscheinautomat erhoben. Maximal vier Tage Aufenthalt. Mit Infokasten zu den touristischen Highlights in und um Rottenburg. Idealer Ausgangspunkt für einen Urlaub zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb.

12 Stellplätze 

Stellplatz: 10,- Euro

Strom: 0,50 / 1,- / 2,- Euro 

Wasser: 1,- Euro

Adresse: Ulmenweg, 72108 Rottenburg

Hinweis: Aufgrund von Bauarbeiten ist momentan keine Ver- und Entsorgung möglich. Der Stellplatz kann trotzdem genutzt werden!

 

Reisemobilplatz Blaue Brücke

Ruhig am Neckar gelegen, naturnah, direkt nach der blauen Brücke, Entsorgung über Kläranlage Bad Niedernau, befestigte Fläche durch Schotter, kurzer Fußweg in die Ortsmitte von Bad Niedernau. (ca. 500m).

5 Stellplätze, kostenfrei

Adresse: Bahnallee, 72108 Rottenburg - Bad Niedernau

 

Campingplatz Paul Walther

Am Waldrand, auf einer unparzellierten Streuobstwiese, an einem Fischteich gelegen, hat der Campingplatz für Jung und Alt seinen besonderen Reiz. Der Platz ist ganzjährig geöffnet und bietet neben den üblichen Plätzen für Zelte und Camper auch zwei ganz besondere Übernachtungsmöglichkeiten. Gäste können hier auch im Fass oder im Tipi übernachten.

Adresse: 

Schadenweilerstr. 133

72108 Rottenburg am Neckar

Mehr Informationen zur Buchung und Preisen erhalten Sie auf der Website des Campingplatzes.